Wiederholte Respektlosigkeit von basemap Anwender, bei der parallelen Einbindung von Open Source Daten.

Mail an info@verkehrsauskunft.at

Sehr geehrte Damen und Herrn,
ich bin langjähriger ehrenamtlicher Mitwirkender beim OpenStreetMap Projekt.
Ich wende viele Stunden gemeinnützig dazu auf, den Menschen frei zugängliche geografische Informationen zur Verfügung zu stellen.
Ihre Organisation nutzt als Kartenbasis in Österreich, basemap Daten. Grenzüberschreitend werden von Ihnen auch OpenStreetMap Daten genutzt.
Aus Respekt vor der Arbeit der vielen Freiwilligen, bitte ich sie, daher auch die dazu notwendige korrekte Attribuierung mit c OpenStreetMap anzuführen.

Mit freundlichen Grüßen Johann Haag
OpenStreetMap: beautifulplaces

Ref: https://www.asfinag.at

Schaut man sich die Webseite von Verkehrsauskunft.at genauer an, so findet man auf dieser sehr viele Referenzen angegeben, einen Hinweis auf OpenStreetMap als Partner sucht man aber dort bislang vergebens. Auf der Basiskarte der Verkehrsauskunft ist OpenStreetMap in c angeführt. In der Asfinag Version wird der Lizenzhinweis durch die dort gewählte Formatierung aber wieder verdeckt. Ich finde, verkehrsauskunft.at schmückt sich zwar mit OpenStreetMap Daten, Respekt vor der Arbeit vieler freiwilligen kann ich bei dieser Firma aber beim besten Willen keinen erkennen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s