Kann sich OpenStreetMap aus eigener Kraft emanzipieren

Betrachtet man die aktuell dynamische Entwicklung in der Elektromobilität, so fällt hierbei auf, dass die Erneuerung der individual- Mobilität, nicht etwa aus der klassischen Automobilindustrie stammt, sondern von extern aus der IT- Industrie eingebracht wird.

Genauso verhält es sich mit OpenStreetMap. Die Erneuerung kommt hier auch nicht von klassischen Geografen, sondern ebenfalls aus der IT- Industrie.

Diese meldet nun ihren Anspruch an OpenStreetMap an. Was durchaus in OSM für Aufregung sorgt. Klassische Geografen haben es aber bislang verstanden, noch die Kontrolle und Hoheit über OpenStreetMap innezuhaben.

Ich beteilige mich selbst seit 2012 intensiv an OpenStreetMap, und bin in dieser Zeit in OSM auf seltsame Vorgänge gestoßen. So ist mir aufgefallen dass User systematisch minderwertige Inhalte einbringen, Open Government Inhalte aus fadenscheinigen Gründen, als nicht für OpenStreetMap geeignet und somit deklassifiziert werden.

Die Entscheidungsmacht in OSM wird aktuell einer intransparenten Gruppierung zugeschoben. In Geografen Kongressen, werden Pseudo OSM Infostände betrieben, so die Fiktion einer Kooperation geschaffen.

Die Zeit verstreicht, auch wenn es gelingt auf lokaler Ebene den Funken von OpenStreetMap zu unterdrücken, so entwickelt sich OSM global gesehen dennoch in Qualität und Quantität unaufhaltsam weiter. Durch die nur global agierende IT- Industrie, welche OpenStreetMap Daten in ihre Produkte einfließen lässt, entsteht ein stetig größer werdender äußerer Druck auf lokal agierende Geografen, deren Insel basemaps stehen zusehends einsam in der Brandung.

Leuchttürme lokalen Geografen, finden sich in einer CAD generierten Reißbrett Qualität einiger Stadtpläne. Bei näherer Betrachtung gelangen solch einsame Leuchttürme aber nicht zu den Menschen, das stürmische IKT Meer, wird durch Apps, und weltweite Lösungen bestimmt.

Ich lade Geografen dazu ein, aktiv an OpenStreetMap mitzuwirken, und aus dem entstehenden freien Datenpool, eine geprüfte verbindliche, bessere basemap zu ziehen.

Der Erfolg von Linux, mit seinen abgeleiteten Innovationen sei uns hierbei das Vorbild.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s